Mallorcas Strände

Cala San Vicente

Cala San Vicente

Die Bucht Cala San Vicente liegt nordwestlich auf Mallorca. Sie ist ca. 7 km von Pollensa entfernt. In Cala San Vincente gibt es drei Strände die alle mit feinem, weißem Sand und sehr klarem Wasser sind. Von diesen Stränden aus hat man einen einzigartigen Ausblick auf die Halbinsel Formentor und den Berg Cavall Bernat. Der größte Strand und somit der Hauptstrand, ist die Cala Barques. Von hier führt ein schmaler Weg zu dem kleineren Strand Cala Clara, dieser ist allerdings oft sehr voll ist, da er vor einem großen Hotel liegt. Der dritte Strand, die Cala Molins ist sehr beliebt wegen seines sehr weißen Sandes. Der Strand wird erstaunlicherweise jedes Jahr mit importiertem Sand aufgefüllt, um die helle Farbe zu garantieren. Die Strände sind Familienfreundlich und gehen flach ins Wasser. Auch Restaurants befinden sich am Strand. Tretboote kann man in der Cala Barques mieten. Sonnenliegen und Sonnenschirme sind ebenfalls zu mieten.

Cala San Vicente

Cala Murta

Cala Murta

Die Cala Murta liegt im Norden von Mallorca auf der Halbinsel Formentor. Der beliebte Ausflugspunkt Cap de Formentor ist nur wenige Kilometer entfernt. Die Cala Murta ist ein kleiner abgelegener Strand der von imposanten Felsen umgeben ist. Es ist ein Sand und Kiesstrand. Der Strand ist ca. 80 m lang und 20 m breit. Das Wasser ist glasklar und lädt zum Schwimmen ein. Der Strand gehört zu keinem Ort und es gibt keine Sonnenliegen und Sonnenschirme. Für die Gäste am Strand stehen Picknick Tische zur Verfügung. Der Parkplatz ist ca. 25 Fußminuten entfernt. Es ist der Parkplatz der Cala Figuera und dann folgen Sie der Straße entlang zu einem nahegelegenen Haus. Gehen dann dort durch ein kleines Tor aus Holz und folgen dem Weg bis zur Cala Murta.

Cala Murta

Cala Formentor

Platja de Formentor - beautiful beach at cap formentor, Mallorca

Die Bucht Cala Formentor befindet sich im Norden von Mallorca auf der Halbinsel Formentor. Auf dem Weg von Port de Pollensa zur Cala Formentor gibt es tolle Aussichtspunkte. Die traumhafte Kulisse in der Cala Formentor ist einzigartig. Die vielen Pinien, die Berge, der feine Sand und das glassklare Wasser machen die Cala Formentor zu einem der schönsten Strände Mallorcas. Die Pinien sorgen auch für zahlreiche Schattenplätze im Laufe des Tages. Der Sand viel flach ab in das Meer. Er ist auch für Kinder geeignet. Er ist allerdings sehr schmal und man hat dadurch nicht viel Platz. Parken kann man gebührenpflichtig auf dem Parkplatz. Es gibt zwei Restaurants am Strand. Eines davon gehört zum Hotel Formentor.

Cala Formentor

Cala Figuera

Cala Figuera bay at Mallorca, Spain

Der Strand Cala Figuera liegt im Norden von Mallorca zwischen Pollensa und dem Cap Formentor. Die Cala Figuera ist ein kleiner, unbebauter Badestrand mit tiefem, kristallklarem Wasser in rauer Umgebung. Die Felsen wirken teilweise bizarr in dieser Landschaft. Es gibt einen Parkplatz von dem ca. 20 Minuten zu Fuß laufen müssen. Es gibt keine Strandbar und keinen Service am Strand. Er ist für Kinder nicht geeignet. Der Strand besteht aus Sand, Kies und Steine. Manchmal gibt es am Strand und im Wasser Seegras. Restaurants findet man in Puerto de Pollensa.

Cala Figuera

Cala Deia

Mittelmeer Bucht idyllisch Cala Deia Mallorca

Die kleine Bucht Cala Deia liegt im Nordwesten von Mallorca zwischen Soller und Valldemossa. Drei Kilometer unterhalb von dem Dorf Deia liegt diese wunderschöne kleine Bucht. Der Strand ist grobsandig und ist ein Kiesstrand mit Felsbrocken. Das Wasser ist türkisgrün und glasklar. Die Bucht ist von mittelhohen Felsen umgeben. Am Strand befinden sich zwei Restaurants. Das Künstler Dorf Deia ist eine sehr exklusive Adresse. Die Cala Deia ist ideal zum Schnorcheln und Schwimmen. Für Kinder ist sie nicht so gut geeignet, da der Strand stark abfällt und es wenig Platz zum Spielen gibt. Das Restaurant „Ca´s Patro March“ in der Cala Deia wird nicht nur von den Strandgästen gerne besucht. Durch die Lage kommen hier viele Gäste einfach nur um die tolle Aussicht und das Ambiente zu genießen.

Cala Deia

Canyamel

Spanien Mallorca Bucht von Canyamel Mittelmeer Küste

In dem Touristenort Canyamel befindet sich der gleichnamige Sandstrand. Der Strand ist von hohen Bergen und Pinien eingerahmt. Dadurch hat man eine sehr schöne Kulisse. Der 290 Meter lange und 80 Meter breite Strand besteht aus feinem weißen Sand, der sanft ins Meer abfällt. Das Wasser ist klar und türkisblau. Die Service Einrichtungen umfassen Sonnenschirm- und Sonnenliegenverleih, Duschen, Toilettenanlage, Rettungsschwimmer und ein Beachvolleyballfeld. Der Strand liegt etwas abgeschieden und ist auch im Sommer nicht sehr überlaufen. Es gibt Treetbootverleih und eine Tauchschule am Strand. Auch zwei Cafés befinden sich direkt am Strand. In der Nähe befindet sich der Golfclub „Canyamel“ und die Höhle „Coves d´Arta“.

Canyamel

Calo des Moro

Calo des Moro, Mallorca on a sunny day with people on the beach

Die Traumbucht Calo des Moro liegt nur ca. 6 km von Santanyi entfernt. Der Sandstrand, der von einigen größeren Felsen durchzogen ist, liegt inmitten von hohen Felsformationen, die von Pinienbäumen umrahmt sind. Das Wasser ist glasklar und türkisblau, fast wie in der Karibik. Der Sand ist fein. Calo des Moro ist nicht besonders groß, ca. 30 Meter lang und 20 Meter breit, aber dennoch in den Sommermonaten sowie an den Wochenenden sehr gut besucht. Man kann hier sehr gut schnorcheln und tauchen. Sonnenliegen oder Service gibt es hier nicht. Restaurants findet man in Santanyi wie z.B. das „Alchemy“ oder das „Goli“.

Calo des Moro

Calas de Mallorca

calas-de-mallorca

Die Cala de Mallorca liegt in der Nähe der Cala Murada in der Nähe von Porto Colom. Zu dem Küstenabschnitt gehören 3 Strände. Die Cala Antena, die Cala Domingos Gran und die Cala Tropicana oder auch Cala Domingo Petit genannt. In der Cala Antena gibt es eine tolle Strandbar die „Mojito Beachbar“. Sie ist sehr beliebt und sehr schön gelegen. Die Cala Domingos Grans und die Cala Domingos Petits liegen in derselben Bucht, die in der Mitte durch eine Felszunge getrennt sind. Weiter nördlich liegt Cala Antena. Hauptstrand ist die feinsandige Cala Domingos Grans, aber alle drei Strände haben feinen Sand und kristallklares Wasser. An den Stränden werden Sonnenschirmen und Liegen zur Vermietung angeboten.

Calas de Mallorca

Meine Merkliste

0 Objekte