Mallorca Info über die Insel der Balearen

Mallorca bietet mit seinen vielen verschiedenen Regionen für jeden Urlauber das richtige Ziel. Wir möchten Ihnen kurz die Insel mit ihren Regionen schildern:

Mallorca Ostküste:

An der Ostküste von Mallorca finden  Sie viele unterschiedliche Orte für jeden Geschmack. Ob der bekannte Touristenort Calla Millor mit seinem familienfreundlichen langen Sandstrand oder verträumte ruhige Orte und die kleinen Buchten mit Sandstränden. Dies alles finden Sie an der Ostküste. Auch die Orte wie Arta mit seiner Altstadt oder dem belebten Ort Cala Ratjada mit vielen  schönen Lounge Bars und Restaurants sowie vielen Geschäften. Natürlich kommt in der Region auch der Wassersport nicht zu kurz. Alles wie tauchen, surfen können Sie hier unternehmen sowie natürlich auch Golfen, Reiten und Tennis sowie Radfahren und ein Urlaub im Landhotel auf Mallorca, der Insel im Mittelmeer.

Malloca Westküste:

Die gesamte Westküste bietet viele Möglichkeiten für Ihren Urlaub auf der Insel Mallorca. Die Steilküste mit dem atemberaubenden Meerblick und die kleinen Dörfer entlang der gesamten Küste sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Der bekannte Ort Valldemossa mit seinen kleinen Gassen und dem ehemaligen Haus von Frederic Chopin sollte man sich auf jeden Fall einmal anschauen. Auch die Orte von wie Soller mit der schöne Altstadt und dem bekannten „Roten Blitz“ der Sie durch die Berge bis nach Palma bringt sind sehenswert. Viele kleine Künstlerdörfer liegen auf dieser Route.

Mallorca Süden:

Im Süden Mallorcas finden Sie unter anderem den bekannten und einzigartigen Naturstrand „ Es Trenc“ Dieser Strandabschnitt steht unter Naturschutz und angrenzend finden Sie die bekannten Salinen (Salzberge) wo Sie auch die Salzprodukte direkt ab Werk kaufen können. Hier wird auch das bereits bekannte Flor de Sal hergestellt. Flor de Sal gibt es in vielen Variationen wie Kräuter, schwarze Olive usw. Der Süden bietet natürlich weitere schöne Strände und Dörfer die zu vielen Ausflügen einladen. Auch die Cala Pi ist eine traumhafte Sandbucht.

Mallorca Norden:

Im Norden finden Sie viele bekannte Touristenorte wie z.B. Alcudia oder Can Picafort mit langen flachabfallenden Stränden die ideal sind für den Familienurlaub. Natürlich gibt es auch Ausflugsmöglichkeiten wie die Altstadt von Alcudia oder das Cap Formentor. Dort finden Sie schöne Strände und bizarre Felsküsten mit traumhafter Aussicht. Das Hotel Formentor ist das ältesteste Hotel auf Mallorca wie schon Grace Kelly von Monaco ihren Urlaub verbracht hat.

Wenn Sie Fragen haben: sprechen Sie uns einfach an. Wir sind für Sie da!

Die Insel Gruppe der Balearen im Mittelmeer

Zur Insel Gruppe der Balearen gehören folgende Inseln: Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und die kleine Naturschutz Insel Cabrera bei Mallorca. Auf den Balearen wird katalanisch und spanisch gesprochen. Die Balearen im Mittelmeer gehören zu Spanien.

Die Insel Cabrera ist die kleinste unbewohnte Insel der Balearen. Die zweitkleinste Balearen Insel ist Formentera und sie hat schöne weiße Sandstrände zu bieten. Auf Ibiza, der drittgrößten Insel mit schönen Stränden und einem ausgeglichenen Klima findet man ein außergewöhnliches Publikum. Die zweitgrößte Insel Menorca ist besonders bei den englischen Touristen beliebt.

Die bekannteste und größte Insel der Balearen im Mittelmeer ist Mallorca. Die Insel Mallorca ist wohl das beliebteste Urlaubs Domizil. Das spanische Festland bei Barcelona ist etwa 170 km von Mallorca entfernt. Vom spanischen Festland fahren regelmäßig Auto Fähren nach Mallorca. Die Fähr-Verbindungen werden von Balearia und Acciona angeboten. Auf Mallorca findet man den größten Charterflughafen im Mittelmeer. Es gibt sehr gute Flugverbindungen zu allen wichtigen europäischen Städten. Die Gesamtkapazität beträgt 30 Millionen Passagiere pro Jahr. Die Insel Mallorca hat eine Größe von 3603,7155 km². Von Osten nach Westen sind es Gesamt 98 km. Vom Norden nach Süden sind es 78 km. Der höchste Berg im Tramuntana Gebirge ist der Puig Mayor mit 1445 m. Die Insel Mallorca hat 876.147 gemeldete Einwohner inkl. Ausländer. Die Hauptstadt von Mallorca ist Palma, dort leben 398,162 gemeldete Einwohner. In Palma gibt es zwei deutschsprachige Zeitungen, das Mallorca Magazin und die Mallorca Zeitung. Auch das deutschsprachige Inselradio auf 95,8 hat seinen Sitz in Palma. Die Trauminsel Mallorca im Mittelmeer ist das beliebteste Urlaubsdomizil der Deutschen.